Loading the content...
Navigation
Tag archives for:

Lebensqualität

Schwerhörigkeit

Von der Schwerhörigkeit oder vermindertem Hörvermögen ist in Deutschland mittlerweile jeder 15. Mensch betroffen, ob es nur eine vorrübergehende oder bleibende Schwerhörigkeit ist, kann natürlich nur vom Arzt festgestellt werden. Schwerhörigkeit ist nicht nur eine Alterserscheinung, denn auch junge Leute, sind immer mehr der zunehmenden Lärmbelästigung ausgesetzt, woher das schlechte Hörvermögen letztendlich rührt. Aber auch eine Verletzung des Trommelfells, durch die Reinigung des Gehörgangs, kann zu einer Verminderung des Hörvermögens führen. Ja – sogar kleine Kinder sind immer öfter von der Schwerhörigkeit betroffen.

Darum ist es dringend nötig, einen Spezialisten aufzusuchen, der einen Hörtest durchführt, um die Ursache des Leidens fest zu stellen. Weil durch das verminderte Hörvermögen, das soziale Leben durch nicht Verstehen jedes Einzelnen, enorm gestört wird. Heut zu Tage kann man der Schwerhörigkeit, mit gut ausgefeilten technischen Hörhilfen zu Leibe rücken, die sich vollautomatisch der Lautstärke anpassen und kaum sichtbar im Ohr befestigt werden können. Das führt zu einer neuen Lebensqualität, die sich keiner entziehen sollte.

Back to top